Tipps zur Erhaltung Ihrer Bräune

Duschen Sie bitte mindestens 8 Stunden nicht
Kein starkes Schwitzen! (Fitness-Center erst am nächsten Tag)
Keine lange heiße Bäder, Besuche von Bädern oder langes Schwimmen.
Cremen Sie Ihre Haut mit reichhaltigen Körperlotion. Wir beraten Sie gern über unseren Pflegeprodukten, die speziell auf das Tanning sowie auf die Intensität und die Verlängerung der Bräune abgestimmt sind.

Ihr Tanning Termin ist spät abends

Sie können ins Bett gehen und am nächsten Tag duschen. Wir empfehlen Ihnen einen Handtuch auf die Bettlacken und Kopfkissen zu legen.  Dunkel Bettwäsche sind optimal aber keine Seide oder Wolle. Falls Sie Nachts schwitzen, könnte sich der Bronzer auf dem Stoff abfärben. Die Farbe geht dann beim Waschen  60 Grad weg.

Weiße Toilettenbrille konnte auch die Bräunung annehmen. Bitte achten Sie, nicht mit feuchter Haut zu sitzen.
Weiße Ledersofas oder Sitze mit einem Tuch am ersten Tag wegen dem Bronzer schützen!